Spendenkonto

Volksbank Lübeck

BIC: GENODEF1HLU

IBAN: DE87 2309 0142 0016 8168 11


 

 

 

 

September 2013

   

Golf-Benefiz-Turnier erbrachte 7000,00 € zugunsten der Klinik Clowns Lübeck!

Die Marshals des Maritim Golfpark Ostsee hatten für den 25. August 2013 nun bereits zum vierten Mal zu einem Benefitzturnier geladen, und wie auch im Vorjahr sollten die Lübecker Klinik Clowns bedacht werden.

Und auch in diesem Jahr war das Turnier bereits nach wenigen Tagen vollständig ausgebucht.

96 Mitglieder und Gäste konnten ihr Können bei einem Chapman-Vierer mit vielen kleinen "Extras" unter Beweis stellen.

Begrüßt wurden die Teilnehmer am ersten Tee von den Clowns Violetta und Trautmute, die bereits am ersten Abschlag für gute Laune unter den Teilnehmern sorgten.

Am Ende wurde die stolze Summe von 6766,00 € für die Klinik Clowns erspielt, die spontan von der Familie Kurtius großzügig auf 7000,00 € aufgerundet wurde.

Am Abend erfolgte die Scheckübergabe durch Frank Döbler ( Mitorganisator ) an Björn Engholm ( Schirmherr der Klinik Clowns ) Manfred Nemitz ( Kassenwart ) und den Clowns Gertrüüd und Maximus.

 

Februar2014

   

Krombacher Brauerei spendet 2500 an den Klinik-Clowns Lübeck e.V.

Am 18. Februar 2014 gastierte Dr. Eckart von Hirschhausen mit seinem neuen Programm „Wunderheiler“ in der Musik-und Kongresshalle in Lübeck.

Wie in den Jahren davor verkauften die Lübecker Klinik-Clowns rote Nasen anteilig zu Gunsten der von Herrn von Hirschhausen gegründeten Stiftung „Humor hilft heilen“ und des Vereins Klinik-Clowns Lübeck e.V.

Das Foto entstand nach der Vorstellung und erfolgreich getaner Arbeit….

 

Mai 2014

   

Krombacher Brauerei spendet 2.500 an den Klinik-Clowns Lübeck e.V.

Der Besuch von Holger Schattschneider, Repräsentant der Krombacher Brauerei, in der Kinderklinik Lübeck war sehr erfreulich. Im Rahmen der jährlich stattfindenden Spendenaktion der Krombacher Brauerei übergab er dem Klinik-Clowns Lübeck e.V. einen Scheck in Höhe von 2500 Euro.

Artikel in den Lübecker Nachrichten

 

August2014

   

Benefiz-Golfer erspielen 6000 Euro für den Klinik-Clowns Lübeck e.V.

Am 24. August 2014 hatten die Marshals des Maritim Golfpark Ostsee zum fünften Mal zu einem Benefizturnier geladen. Wie in den Jahren 2012 und 2013 wurden auch in diesem Jahr erneut die Lübecker Klinikclowns bedacht.

Die beiden Clowninnen Violetta und Traumute begrüßten die 104 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am ersten Tee standesgemäß und sorgten bereits vor dem ersten Abschlag für gute Laune unter den Teilnehmern.

Bis zum Ende des Turniers wurde die stolze Summe von 5668 Euro für die Arbeit der Lübecker Klinikclowns eingespielt. Michael Strunck hat die eingespielte Summe spontan großzügig auf 6000 Euro "aufgerundet".

Am Abend erfolgte die Scheckübergabe durch Frank Döbler (Mitorganisator) an Björn Engholm (Schirmherr), Manfred Nemitz (Kassenwart) und die Clownin Traumute.

Artikel und ausführlicher Bericht mit vielen Bildern beim Maritim Golfpark Ostsee

Fotos: Karsten Andree

 

Dezember 2014

   

Mitarbeiter des Post-Briefzentrums Lübeck backen für den Klinik-Clowns Lübeck e.V.

Am Montag, 15. Dezember 2014 konnte sich der Klinik-Clowns Lübeck e.V. über eine vorweihnachtliche Überraschung freuen: Angela Hagen und Carolina Fethke überbrachten, stellvertretend für die ca. 30 Mitarbeiter der Infoschicht des Post-Briefzentrums Lübeck, einen Scheck in Höhe von 400 Euro. Dies ist der Erlös einer Weihnachtsbackaktion, die die beiden Damen im Post-Briefzentrum Lübeck organisiert haben.

Gebacken wurde an einem Sonnabend in der betriebseigenen Kantine mit fast allen Kollegen der Infoschicht, inklusive Chef und Kantinenwirt. Wer keinen Teig "spenden" oder nicht beim Backen helfen konnte, hat eine "finanzielle Wiedergutmachung" geleistet.

Die über 150 weihnachtlich verpackten Tütchen mit selbstgebackenen Keksen wurden in den Schichten und in der Kantine des Post-Briefzentrums Lübeck verkauft.

Neben der (Geld)Spende für die Klinik-Clowns Lübeck überbrachten Frau Hagen und Frau Fethke auch noch Spielzeug-Sachspenden für die Kinderklinik. Frau Behncke von den Erzieherinnen der Kinderklinik nahm diese gerne entgegen.

Bei der Scheckübergabe in der Kinderklinik (von links nach rechts): Maxi Knopp, Angela Hagen, Andrea Behncke, Carolina Fethke, Maximum.

 

Dezember 2014

   

Die Clowns zum "Anfassen", nicht nur in der Kinderklinik

Am Montag, 22. Dezember 2014, wurde es bunt im UKSH, Campus Lübeck. Alle fünf Klinik-Clowns gab es zum Miterleben und „Anfassen“, dieses Mal nicht nur in der Kinderklinik! Auch auf den Fluren des Zentralklinikums haben die Clowns weihnachtlich kostümiert die Patienten und Besucher mit ihren Darbietungen unterhalten.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.